• Software für den Amateurfunk.

Funktionen

Amateurfunk-Karten: physisch und politisch


(Bild vergrößern)

Bild oben: physische Darstellung
Bereits vom Hauptmenü aus sind die Karten erreichbar. Die linke Liste zeigt DXCC- Länder und Regionen an. Nach Doppelklick auf einen Eintrag wird die Karte aktualisiert. Im unteren Teil der Karte finden sich viele Möglichkeit der Anpassung der Karte.

Auch während der QSO-Eingabe kann der Weltatlas aufgerufen werden. Dabei wird der Standort des QSO-Partner detailliert angezeigt.


(Bild vergrößern)

Bild oben:politische Darstellung
Die Farben können über den hier rot sichtbaren Schalter eingestellt werden. Mehrere Farbpaletten stehen zur Auswahl.

Login
EMail an Hotline
Telefonhotline
Auf Webseite suchen.
Zum Seitenanfang
ARCOMM verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.