• Software für den Amateurfunk.

Funktionen

QSO & QSL - Zusatzfenster bei der Logbuchführung


(Bild vergrößern)

Bild oben:Unterhalb der QSO-Eingabe kann man neben der QSO-Liste ein Kartenfenster öffnen, ohne direkt in das Kartenmodul wechseln zu müssen. Die unterhalb der Karte befindlichen Schalter erlauben Zoom und Richtungsänderungen.
Siehe auch: Kartenmodul


(Bild vergrößern)

Bild oben:Unterhalb der QSO-Eingabe kann man neben der QSO-Liste ein Clusterfenster öffnen, ohne direkt in das Clustermodul wechseln zu müssen. Fast alle Funktionen des Clustermoduls stehen hier zur Verfügung.
siehe auch: Clustermodul


(Bild vergrößern)

Bild oben:Unterhalb der QSO-Eingabe kann man neben der QSO-Liste ein SAT-Modul-Fenster öffnen, ohne direkt in das Satellitenmodul wechseln zu müssen. Es werden Standort, Antennenwerte, Auf- und Untergang der Satelliten angezeigt.
Über die Auswahlliste links unten kann man andere Satelliten einstellen.
siehe auch SAT-Modul

Anzeigemöglichkeiten in der Mitte des QSO-Fensters:


(Bild vergrößern)

Bild oben:Flagge des aktuellen DXCC


(Bild vergrößern)

Bild oben:Weltkarte


(Bild vergrößern)

Bild oben:Satellitenkarte


(Bild vergrößern)

Bild oben:DX-Cluster-Meldungen

Login
EMail an Hotline
Telefonhotline
Auf Webseite suchen.
Zum Seitenanfang
ARCOMM verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.