• Software für den Amateurfunk.

Funktionen

DX-Cluster im AFU-Logbuch: Alarm und QSO-Eingabe


(Bild vergrößern)

Bild oben:Alarm- Anzeige im DX-Cluster
Im Setup kann angegeben werden, welche Meldungen im Alarm-Fenster angezeigt werden sollen. (DX-Spots, ANN, WWV, IOTA, Suchbegriffe).
Eingegangene DX-Spots werden sofort auf der Karte angezeigt. Die Statistik-Tabelle unten rechts zeigt, auf welchen Bändern das DXCC des aktuellen DX-Spots gearbeitet oder bestätigt vorliegt.


(Bild vergrößern)

Bild oben:DX-Spot-Archiv im DX-Cluster
Direkt im Clustermodul läßt sich diese Liste aller in der Vergangenheit eingegangenen DX-Spots aufrufen.


(Bild vergrößern)

Bild oben:DX-Cluster bei der QSO-Eingabe
Neben der Logbuchliste kann man bei der QSO-Eingabe (Hauptmenüpunkt "QSO & QSL") das DX-Cluster hinzuschalten. Die wichtigsten Funktionen sind bereits hier verfügbar.


(Bild vergrößern)

Bild oben:kleines Cluster-Infofenster in der QSO-Eingabe

Login
EMail an Hotline
Telefonhotline
Auf Webseite suchen.
Zum Seitenanfang
ARCOMM verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.