• Software für den Amateurfunk.

Grundsätzliche Bedienung, Logbuchauswertungen

Logbuchauswertungen

Ein Kernstück des Programms sind die umfangreichen, grafisch gestalteten Funktionen zur Auswertung der Logbuch-Daten. Die Statistiken können geführt werden für DXCC, WAE, Kontinent, IOTA, ITU- und CQ-Zonen, Locator, US-Staaten, US-Counties, DOk, LDK und die L1-L10-Zusatzfelder. Alle Statistiken sind direkt über das Hauptmenü aufrufbar, einige auch aus der Logbuchansicht heraus.

Ruft man die Statistik aus dem Hauptmenü aus, findet man als ersten Reiter den Reiter „Aufgaben“, der bestimmte Funktionen der Statistik bereithält, ohne das man erst in das entsprechende Fenster wechseln muss.

(HAM Office EASY: Hier sind nur die Statistiken für DXCC, DOK, Kontinent, IOTA, CQ-Zonen und Locator verfügbar.)

Verwandte Themen

  • Grafische Auswertungen
  • Statistiklisten
  • Matrix
  • weitere Auswertungen
  • Grundsätzliche Bedienung
  • Startbildschirm
  • Fenstergröße des Programms ändern
  • Listen und deren Bedienung
  • Liste der Logbücher
  • Datenimport
  • QSO & QSL
  • Datenbearbeitung
  • Zum Seitenanfang
    ARCOMM verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.